Unsere nächsten Kursdaten

 

Motorrad Grundkurs

Du hast vor einen Motorrad Ausweis zu machen? Dann solltest du zuvor einen Motorrad Grundkurs besuchen, der vor der Führerscheinprüfung ohnehin zu deinen Pflichten gehört. Der Grundkurs für das Motorrad gibt dir die Sicherheit, die du für die praktische Prüfung benötigst und bringt dir alle Theorien bei, die du für den Strassenverkehr wissen musst. So lernst du das Fahren mit dem Motorrad und erlangst die theoretischen sowie praktischen Fähigkeiten ein Motorrad zu führen und sich im Strassenverkehr richtig zu verhalten.

Theoretische Grundlagen in Motorrad Grundkurs

In der Theorie musst du weit mehr wissen, als nur wo sich am Motorrad Gas und Bremse befindet. Eine der Grundpfeiler, der auch Bestandteil für den Motorrad Grundkurs ist, ist dabei der Nothelferkurs. Diesen musst du besuchen, wenn du den Ausweis beantragen möchtest. Dort erlernst du alle Erstmassnahmen, die du in Notsituationen anwenden kannst. Des Weiteren erhältst du mit dem Motorrad Grundkurs einen Lernfahrausweis, der es dir ermöglicht zum Erlernen des Motorradfahrens auf der Strasse zu fahren. Um den Ausweis zu erhalten, musst du eine Theorieprüfung ablegen. Auf diese bereiten wir dich zielgerichtet vor, sodass du mit ein wenig Fleiss keine Probleme bei der Prüfung bekommst und den ersten Schritt Richtung Motorrad Ausweis gehen kannst.

Praktische Grundlagen im Motorrad Grundkurs

Neben den theoretischen Stoff, gibt es auch praktisch viel, was du lernen musst. Den Grundkurs kannst du in verschiedenen Zeiteinheiten besuchen. Der Grundkurs kann dabei in einem 6-Stunden-Kurs, 8-Stunden-Kurs oder 12-Stunden-Kurs besucht werden. Die Grundkurse sind mit zunehmender Zeit intensiver und bereiten dich detaillierter auf die Prüfung vor. Auch Bestandteil ist der Besuch der Verkehrskunde, um dir in der Theorie die Verkehrsregeln für das Führen eines Motorrads beizubringen. Zum Abschluss von dem Motorrad Grundkurs bieten wir dir die Möglichkeit Fahrstunden zu nehmen und direkt praktische Erfahrungen für die Fahrprüfung zu sammeln. Alle Grundlagen, die dir in der Theorie beigebracht wurden, kannst du anschliessend nochmals in der Praxis lernen und dir so Sicherheit vor der Prüfung holen. Fahrstunden sind in der Schweiz keine Pflicht, allerdings ist es sehr empfehlenswert diese zu nehmen. Viele Fahrschüler scheitern bei dem Versuch in der Prüfung gleich erstmals auf dem Motorrad zu sitzen. Mit entsprechenden Fahrstunden gewinnst du an Erfahrung und an Sicherheit für die Prüfung. So kannst du beim Prüfer gleich glänzen und ihm keine Gelegenheit geben, die Prüfung negativ zu betrachten. Die Prüfung kannst du nach wenigen Fahrstunden direkt ablegen und im besten Falle deinen Ausweis in den Händen halten.

Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen Motorrad Grundkurs bist, dann bist du bei uns genau richtig. Wir bieten dir eine ausgiebige Vorbereitung auf deine Prüfung mit dem Motorrad und bereiten dich zielgerichtet auf die Theorie-Prüfung, anschliessend direkt auf die Praxis-Prüfung vor. SO hast du einen erfahrenen Partner an deiner Seite und wirst auf deinem Weg zum Motorrad Ausweis begleitet. Informiere dich jetzt über freie Termine für deinen Motorrad Grundkurs.

 

Unsere Standorte

  • Ettingen

  • Oberwil

  • Therwil

  • Reinach


Unser Einzugsgebiet

Basel, Binningen, Bottmingen, Oberwil, Biel-Benken, Witterswil, Bättwil, Flüh, Hofstetten, Metzerlen, Mariastein, Burg, Ettingen, Therwil, Duggingen, Aesch BL, Pfeffingen, Reinach, Dornach, Gempen, Hochwald, Arlesheim, Münchenstein, Basel, Muttenz, Birsfelden, Laufen